Kompetenz Centrum Onkologie MDK Nordrhein

» GKV-Spitzenverband

» MDS
Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen

» SINDBAD
Sozialmedizinische Informations-datenbank für Deutschland

Suchen Sie einen Medizinischen Dienst, wählen Sie bitte aus:


Link zum Download Adobe Reader

Kompetenz-Centrum Onkologie


Das Kompetenz-Centrum Onkologie (KC Onkologie) beim Medizinischen Dienst Nordrhein (MDK Nordrhein) ist eine gemeinsame Einrichtung des GKV-Spitzenverbandes und der Gemeinschaft der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung.

 

 

Aufgaben und Ziele des KC Onkologie

 

Systemberatung der GKV

Das KC Onkologie unterstützt durch seine unabhängigen Beratungen die Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) und ihre Verbände bei Fragen zu Inhalten und Organisation einer qualitätsgesicherten und wirtschaftlichen Versorgung in der Behandlung onkologisch erkrankter Patienten. Es berät den GKV-Spitzenverband in der Gremienarbeit auf Bundesebene, z. B. im Rahmen der verschiedenen Beratungsverfahren beim Gemeinsamen Bundesausschuss. Vertreter des KC Onkologie sind tätig in der Expertengruppe Off-Label Onkologie beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte nach § 35 c Abs. 1 SGB V. Auf Basis medizinisch-wissenschaftlicher und sozialmedizinischer Grundlagen werden Bewertungen onkologischer Arzneimittel und Behandlungsmethoden in Grundsatzgutachten und Stellungnahmen erstellt.

 

Koordination der sozialmedizinischen Begutachtung in der MDK-Gemeinschaft

Zur Förderung der Qualität in der sozialmedizinischen Begutachtung im Fachgebiet Onkologie ist das KC Onkologie in engem Austausch mit den onkologischen Gutachtern (insbesondere den Ansprechpartnern (ASP) Onkologie) der bundesweiten MDK-Gemeinschaft vernetzt. In regelmäßigen, von Seiten des KC Onkologie koordinierten Fortbildungen (ASP-Tagungen) werden aktuelle onkologische und sozialmedizinische Themen gemeinsam bearbeitet. Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltungen des MDS richtet das KC Onkologie Spezialseminare auf dem onkologischen Fachgebiet für Gutachter der Medizinischen Dienste aus. Ziel ist die Stärkung einer qualitativ hochwertigen Begutachtung zu onkologischen Fragestellungen. Das KC Onkologie steht darüber hinaus der MDK-Gemeinschaft bei weitergehenden Fragen und für Aufträge in der Einzelfallbegutachtung mit fachonkologisch-sozialmedizinischen Schwerpunkten zur Verfügung. Stellungnahmen und Gutachten des KC Onkologie unterstützen die Tätigkeit der Medizinischen Dienste.


 

 

Hinweis

Aufträge der GKV zur Versicherten-bezogenen Einzelfallbegutachtung sind grundsätzlich primär an den zuständigen Medizinischen Dienst zu richten. Dieser entscheidet über die Gutachtenbearbeitung (u. a. bezüglich der Beauftragung des KC Onkologie).